Outplacement für Arbeitnehmer

So gelingt Ihre berufliche Neupositionierung - personlich, profesionell, zielgerichtet Perspektiven erkennen - Chancen realisieren

 

 

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen

 

                                      Johann Wolfgang von Goethe



Auflösung des Arbeitsverhältnisses

 

Manchmal ist eine Neuorientierung nicht ganz freiwillig. Wenn das bei Ihnen auch so ist, dann kann ich für Sie folgendes tun:  

  • Aufhebungsvertrag durch einen kooperierenden Rechtsanwalt prüfen
  • Zeugnis prüfen und erläutern
  • Zeugnis erstellen
  • positive Einstellung erarbeiten

Zielfindung

 

Jetzt ist es Zeit nach vorne zu sehen. Ein Abschnitt Ihres Arbeitslebens liegt (fast) hinter Ihnen. Damit die Neuausrichtung auch gelingt, kann ich folgendes mit Ihnen erarbeiten:

  • Trennungsgeschichte verstehen und abschließen
  • Stärken-Schwächen-Profil erstellen und analysieren
  • Analyse der beruflichen Situation
  • Zielposition und Zielunternehmen definieren
  • Gehaltserwartungen auf Realisierbarkeit überprüfen
  • Motivation

Positionierung

 

Sie haben Ihr Ziel definiert und nun fest im Blick? So geht es weiter:

  • Lebenslauf, Bewerbungsschreiben und Foto optimieren
  • Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache
  • Planung des Bewerbungsablaufes
  • Selbstvermarktung und Motivation

Planung der Jobsuche

 

Ihre Unterlagen sind jetzt perfekt. Jetzt brauchen Sie nur noch einen Zeit- und Maßnahmenplan.

  • Zielfirmenrecherche und Direktansprache
  • Kontakte nutzen - auch Netzwerke
  • Stellengesuch schalten
  • effizient den offenen Arbeitsmarkt analysieren

Das Vorstellungsgespräch

 

Prima! Sie haben es geschafft und sind  in die engere Auswahl gekommen. Jetzt müssen Sie sich positiv von den verbliebenen Konkurrenten abheben. Dazu biete ich folgende Hilfsmittel an:

  • Umgang mit heiklen Fragen
  • Simulation des Interviews - auch in englischer Sprache
  • Simulation mit Videoaufzeichnung und späterer Analyse

Erfolgreich im neuen Job

 

Sie sind am Ziel: Der Arbeitsvertrag liegt jetzt vor Ihnen - aber auch hier gibt es einiges zu beachten. Sind Sie nicht sicher, ob der Job der richtige für Sie ist? So geht es weiter:

  • Bewertung von Angeboten
  • Gestaltung des Arbeitsvertrages mit Hilfe eines kooperierenden Rechtsanwalts
  • Begleitung durch die Probezeit
  • Unterstützungsleistungen auch durch Soll-Ist-Analyse und Motivation

Sie können auf jeder beliebigen Stufe einsteigen oder auch Einzelleistungen in Anspruch nehmen. Ich berate Sie gerne persönlich und informiere Sie auch über Kosten und Dauer der Leistung. Einen Einblick in meiner Arbeit bekommen Sie hier:

Kontakt

Telefon:        0201 / 45 17-342

Mobil:        0176 / 63 08 29 64

Mail: info@engel-consulting.biz

Kontaktformular

Termine

nächste Workshops

- NEU: Erfolgreich verhandeln 07.05..

- Zeitmanagement & Arbeits-
  organisation 20.05.

- Konfliktmanagement 08.06.

- Businessplan 15.06.

- Projektmanagement 17.06.

alle Termine:

 

Engagement

Hier geht's zum Archiv: